Der richtige Notruf


Bei der Abgabe des Notrufes sind folgende Angaben wichtig:

  • WO ist was passiert? Notfallort, Straße, Ortsbeschreibung, markante Punkte
  • WAS ist passiert? Kurze Schilderung der Notfallsituation
  • WIE VIELE Verletzte oder Erkrankte sind betroffen?
  • WELCHE Verletzungen bzw. Erkrankungen liegen vor?

oder bei einem Brand

  • WELCHEN UMFANG  hat das Schadenereignis?

  • WARTEN auf Rückfragen

         Legen Sie erst auf, wenn die Leitstelle Sie dazu auffordert. 


Allgemein gilt:

  • Bewahren Sie Ruhe und Übersicht.
  • Bitten Sie Augenzeugen und Passanten gezielt um Mithilfe.
  • Bleiben Sie bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort und halten Sie sich für Rückfragen und zum Einweisen bereit.

Notruf 112 Plakat

Wetterkarte

Wetterwarnung für Kreis Germersheim :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Samstag, 26.Sep. 08:00 bis Samstag, 26.Sep. 21:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 26.09.2020 - 00:55 Uhr

Kontakt Informationen

Adresse
Landauer Straße 32
76870 Kandel
Telefon
+49 7275 617723
Email
Info@Feuerwehr-Kandel.de
 
Impressum
Datenschutzerklärung

LOGIN

Kontaktformular

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.