durch Strom


Wie kann man sich vor Gefahren bzw. Brandgefahren durch elektrischen Strom schützen?

Viele Brände entstehen mit oder durch elektrische Geräte oder elektrische Anlagen. Das Befolgen einfacher Regeln kann die Gefahr elektrischen Stroms oder die Gefahr der Brandentstehung durch elektrische Geräte und Anlagen minimieren:

  • Keine elektrischen Geräte (z.B. Heizlüfter) unbeaufsichtigt eingeschaltet lassen.
  • Elektrische Geräte nach der Benutzung sofort wieder ausschalten und ggf. den Netzstecker ziehen.
  • Elektrische Geräte nicht selbst reparieren, sondern nur durch Fachpersonal reparieren lassen. Alte Geräte ggf. überprüfen lassen und ggf. aussondern.
  • Keine Eingriffe in die elektrische Anlage des Hauses/der Wohnung vornehmen. Nur der Fachmann ist dazu autorisiert.
  • Netzstecker immer direkt aus der Steckdose ziehen und nicht am Kabel.
  • Nicht zu viele Verbraucher an eine Steckdose anschließen (nicht mehrere 3-fach-Steckdosen hintereinander schalten).
  • Sich insbesondere bei Altbauten (aber auch bei neueren Wohnungen) von einem Fachmann beraten lassen, wie viele Geräte gleichzeitig in der Wohnung betrieben werden können. Das gilt insbesondere für leistungsstarke Verbraucher (z. B. gleichzeitiger Betrieb von Waschmaschine und E-Herd).
  • Steckdosen für Kleinkinder sichern (Schutzkappen, Kindersicherungen).
  • Keine elektrischen Geräte in feuchter Umgebung nutzen. Niemals elektrische Geräte in der Badewanne benutzen oder sie in der Nähe aufstellen.
  • Installieren Sie Rauchmelder in ausreichender Anzahl. Rauchmelder können Ihre Leben retten! (siehe auch Brandschutztipp "Rauchmelder")

Wetterkarte

Wetterwarnung für Kreis Germersheim :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19/07/2018 - 06:05 Uhr

Kontakt Informationen

Adresse
Landauerstraße 32
76870 Kandel
Telefon
+49 7275 617723
Email
Info@Feuerwehr-Kandel.de
 
Impressum
Datenschutzerklärung

LOGIN

Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen